Bestattungsarten

Für viele Hinterbliebene ist es ein wichtiger Schritt im Trauerprozess, sich im Rahmen einer Beisetzung zu verabschieden. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten, dem Verstorbenen die letzte Ruhe zu ermöglichen. Wählen Sie die Bestattungsart, die die Persönlichkeit des Dahingeschiedenen am besten unterstreicht.

Übergeordnet unterscheidet man die Erd- und die Feuerbestattung. Varianten der Feuerbestattung, bei der die Asche des Verschiedenen beigesetzt wird, finden sich in der Baum- und der Seebestattung.

Eine anschließende Trauerfeier erlaubt es den Hinterbliebenen, gemeinsam des Verstorbenen zu gedenken.

Hier erfolgt die Beerdigung traditionell in einem Grab. Der Verstorbene wird dabei in einen Sarg gebettet und in der Erde beigesetzt.


Erdbestattung bei End und Blank Bestattungen

Auf Wunsch der Hinterbliebenen können neben dem Leichnam auch persönliche Gegenstände wie Fotos, Zeichnungen oder Bücher im Krematorium eingeäschert werden. Die Überreste kommen in eine Aschekapsel, die anschließend in eine Urne gesetzt wird. Die Bestattung erfolgt in Form der Urnenbeisetzung.


Urnenbeisetzung bei End und Blank Bestattungen

Bei der Waldbestattung findet der Verstorbene seine letzte Ruhestätte in der freien Natur. Die Urne mit der Asche des Toten wird dabei im Wurzelbereich eines Baumes in einem dafür vorgesehenen Waldstück beigesetzt.


Waldbestattung bei End und Blank Bestattungen

Die Seebestattung zählt zu den Varianten der Feuerbestattung. Hier wird die Asche des Dahingeschiedenen im Meer beigesetzt – in Deutschland findet die Seebestattung für gewöhnlich in der Ostsee oder Nordsee statt.


Seebestattung bei End und Blank Bestattungen

Hilfreiche Fragestellungen

Wenn der Verstorbene keinen Wunsch geäußert hat, können Ihnen diese Fragen bei der Wahl der Bestattungsart helfen:

War er sehr „geerdet“, stand er mit beiden Beinen fest auf der Erde? War er sehr naturverbunden und hat Spaziergänge im Wald geliebt? Oder war er ein „heimlicher Seebär“, der am liebsten Urlaub am Meer gemacht hat?

Wie auch immer Sie sich entscheiden – Sie treffen sicher die richtige Wahl. Auch wenn es darum geht, den passenden Sarg oder die passende Urne auszusuchen. Eine erste Auswahl an verschiedenen Materialien und Designs finden Sie in meinem Institut, ein größeres Sortiment erwartet Sie in meinen Katalogen.

Weitere Themen:

Aktueller Trauerfall?

Ich helfe Ihnen bei sämtlichen Fragen rund um die Bestattung – und mehr.


Weitere Informationen

Dekoration & Floristik

Abschied nehmen mit liebevoll arrangierter Dekoration und Trauerfloristik.


Weitere Informationen

Vorsorge – Beratung

Sorgen Sie vor: Bestimmen Sie selbst den Ablauf Ihrer Bestattung.


Weitere Informationen